Salina Raurica Ost: Resultate städtebaulicher Studienauftrag

Salina Raurica ist ein Entwicklungsgebiet in der Rheinebene von Pratteln, in der Nähe von Basel. Das etwa 60 ha umfassende Areal war ursprünglich für die Ansiedlung von Betrieben mit hoher Wertschöpfung vorgesehen. Leider konnten die bisherigen Bauvorhaben diese Erwartung nicht erfüllen. Die Hoffnungen ruhen nun auf den verbliebenen 20 ha im östlichen Teil des Gebietes beim Prattler Längi-Quartier. 2014 gab der Kanton Bassel-Landschaft die Planungshoheit von Salina Raurica an die Bau- und Planungsfirma Losinger Marazzi ab. In einem aufwändigen Verfahren wurde das Projektteam Hosaya Schaefer aus 14 Mitbewerbern ausgewählt. Dieses Projekt bildet jetzt die Grundlage für das weitere Vorgehen bei der Entwicklung von Salina Raurica Ost.

Text und Video Kurt Suter

Video starten: Bild anklicken (ca. 17 Minuten)

Links:
Salina Raurica West: Landschaftsportrait
Salina Raurica: Eine undendliche Geschichte?

Werbeanzeigen

Über Kurt Suter

interested in social media, production of short documentaries related to the township of Pratteln, Switzerland, and to other interesting places around the globe
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s