Salina Raurica: Eine unendliche Geschichte?

2001 initiierte der Baselbieter Regierungsrat das Entwicklungsprojekt Salina Raurica in der Prattler Rheinebene. Gemäss der ursprünglichen Projektidee sollte dieses Vorhaben für den Kanton Basellandschaft zukunftsweisende Bedeutung haben. Mit der Projektidee wurde die Bautätigkeit auf dem vorgesehen Areal nicht vollständig gestoppt. Im Jahre 2009 wurde in diesem Blog eine Standortbestimmung vorgenommen. Auch gegenwärtig werden zwei Bauvorhaben realisiert, obwohl die Planung noch nicht abgeschlossen ist. Die öffentliche Mitwirkung läuft am 8. Dezember 2014 aus – ein opportuner Zeitpunkt um wieder Bilanz zu ziehen. Drei Baselbieter Persönlichkeiten wurden für die Mitwirkung bei diesem Filmbeitrag angefragt. Leider ist es nicht gelungen, sie für dieses Vorhaben zu gewinnen, so dass der Kommentar in Eigenregie abgefasst werden musste.

Konzept und Kommentar: Kurt Suter
Drohnenaufnahmen: Kurt Suter, Verena Suter

Quelle Bildmaterial:
Orientierungsveranstaltung 23. Oktober 2014. Präsentation Kanton
Orientierungsveranstaltung 23. Oktober 2014. Präsentation Gemeinde

Zum Video: Bild anklicken (Dauer: ca. 10.5 Minuten)


.

Weitere Blogbeiträge zu diesem Thema:

Grundsteinlegung für EBL Wärmezentrale (2014)
Gesucht: Happy End für Kreuzkröten (2011)
Hardwasser AG: Trinkwasser aus dem Rhein (2011)
Salina Raurica: Richtplan muss gesichert werden (2009)
Zurlindengrube: Amphibienbiotop von nationaler Bedeutung (2009)
Verwertung von Grüngutabfällen in Pratteln (2009)

Werbeanzeigen

Über Kurt Suter

interested in social media, production of short documentaries related to the township of Pratteln, Switzerland, and to other interesting places around the globe
Dieser Beitrag wurde unter Politik, Pratteln, Unternehmen, Visionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Salina Raurica: Eine unendliche Geschichte?

  1. Markus Dalcher schreibt:

    Eine der besten und umfassendsten Analyse zum Thema Salina Raurica. Kurz, klar, verständlich. Bravo.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s